Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

IRAN • Persische Highlights - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KUNSTFEST17+17890
Termin:
28.10.2017 - 05.11.2017
Preis:
ab 2199 € pro Person

Kostenfreier Infoabend am Samstag, 29. April um 19.00 Uhr in Nürnberg.
Um Anmeldung wird gebeten!

Die Pluspunkte unserer Iran-Reise
- Bereits mehrfach erprobter Reiseverlauf
- Top Airline: Qatar Airways, auch für Inlandsflug
- Gute Hotels in guter Lage
- Halbpension inclusive
- Sehr guter örtlicher Reiseleiter
- Merz-Reisebegleitung: Eckhard Steinseifer
- Kostenfreier Infoabend


1/2 Anreise | Shiraz
Eine ereignisreiche Woche liegt vor Ihnen! Nach der Ankunft in Shiraz am 29.10. um 03.55 Uhr fahren Sie zu Ihrem Hotel, Early Check in, Zeit zum Ausruhen. Stadtführung in Shiraz mit dem Mausoleum des Dichters Hafz, Vakil Moschee, Bazar und Hammam. Ein Spaziergang durch den reizvollen Eram-Garten beschließt den Tag. 2 Übernachtungen in Shiraz.

3 Persepolis
Sie starten gleich mit einem Höhepunkt: Ein Ausflug zur Königsstadt Persepolis, einer der faszinierendsten Ruinenstätten der Welt. Die berühmten Reliefs an den Treppenaufgängen zur Apadana und die Paläste von Darius und Xerxes künden von der 2.500 Jahre alten Geschichte der Perserhauptstadt. Die Darstellungen der Völker des Reiches bezeugen das große Interesse der Könige an den unterschiedlichen Sitten, Trachten und Physiognomien ihrer Zeit. In Naqsh-e Rostam sehen Sie die Felsengräber der Achämeniden, das zoroastrische Feuerheiligtum und sassanidische Felsreliefs, die voller Stolz von einem historischen Sieg über die Römer künden.

4 Shiraz - Yazd
Großartig ist die Fahrt über einige Gebirgspässe von Shiraz nach Yazd. Unterwegs besichtigen Sie dei achämenidische Königsresidenz Pasargadae mit dem Grab Kyros des Großen. Pasar gadae wurde im Jahr 550 vor Christus an der Stätte des Sieges über den Mederkönig Astyages errichtet, verlor jedoch seine Bedeutung, als Darius seine Residenz nach Persepolis verlegte. Ein besonderes Erlebnis ist auch die Fahrt über die weiten Hochflächen des Iran, die einen Eindruck von den Dimensionen Zentralasiens vermitteln kann. Im Laufe des Tages Ankunft in der Wüstenstadt yazd mit anschließender Stadtrundfahrt zur ersten Orientierung. Übernachtung in Yazd.

5 Yazd - Isfahan
Yazd, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, gilt als Zentrum der Zarathustra-Anhänger im Iran. Zahlreiche Türme des Schweigens und Feuertempel belegen die Anwesenheit der seit rund 1.300 Jahren hier ansässigen Zoroastrier. Die alten Bestattungssitten sind zwar nicht mehr erlaubt, doch bezeugen die Feuertempel für uns schwer verständliche Bräuche. Auch der Basar und die Freitagsmoschee der Stadt verdienen Beachtung. Anschließend fahren Sie nach Isfahan, 2 Übernachtungen.

6 Isfahan: die Hälfte der Welt
Ihr Aufenthalt in Isfahan beginnt auf dem überwältigenden Imam-Platz, dem die Baumeister von Shah Abbas I. sein heutiges Aussehen verliehen. Den Platz säumen der safawidische Palast Ali-Qapu, die vollständig mit türkisfarbenen Fayencen verzierte Imam-Moschee und die Lotfollah-Moschee mit ihrer einzigartigen Kuppel. Ihre Farben werden von Kunsthistorikern als Hinweis auf die häufge Anwesenheit der Damen des Hofes erklärt. Wunderschöne Wandmalereien begeistern bei der Besichtigung des Palastes der vierzig Säulen. Bummeln Sie auch über den historischen Basar! Ein abendlicher Spaziergang über die romantisch angelegten Brücken des 17. Jahrhundert beendet den Tag.

7 Isfahan: Moscheen und Kirchen - Teheran
Heute sehen Sie die Freitagsmoschee, die wie kein anderes Gebäude im Iran die unterschiedlichen Stilepochen islamischer Baukunst widerspiegelt. Von den Einflüssen christlich-armenischer Einwanderer zeugt die Vank-Kirche mit ihren Ikonen und Fresken. Vorbei an dem alten schiitischen Wallfahrtsort Qom fahren Sie in die Hauptstadt Teheran. Bei guter Sicht können Sie sogar den Gipfel des fast 5.700 Meter hohen Demavend erkennen. Übernachtung in Teheran.

8/9 Teheran | Rückreise
Bei einer Besichtigung Teherans, mit rund 15 Millionen Einwohnern die größte Stadt Vorderasiens, lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu gehören auf jeden Fall der Saadabad-Palast und das archäologische Museum. Nach dem Abendessen Transfer zum Flughafen, Rückflug via Doha nach München. Ankunft am Morgen des 9. Reisetages.

Programmänderungen vorbehalten!

Bildnachweis © Allventure Iran

UNSERE LEISTUNGEN
- Transfer zum Flughafen München und zurück
- Flüge mit Qatar Airways in der Economy Class ab München bis Shiraz, zurück ab Teheran nach München, jeweils über Doha incl. Gebühren (Stand Feb. 2017)
- Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage
- Transfers an An- und Abreisetag
- Unterbringung in 3- und 4-Sterne-Hotels (2 x Shiraz mit Early Check in, 1 x Yazd, 2 x Isfahan, 1 x Teheran)
- 6 x Übernachtung/Frühstück
- 7 x Abendessen
- Komplettes Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf incl. Eintrittsgelder
- Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort während der Rundreise
- Trinkgelder für Gepäckträger
- Mineralwasser im Bus vor Ort
- Merz-Reisebegleitung Eckhard Steinseifer (ab 15 Personen)

NICHT ENTHALTEN
- Sonstige Mahlzeiten sowie Getränke während den Mahlzeiten, persönliche Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer, Zimmermädchen, etc., Versicherungen, sonstige Nebenkosten.

VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN
28.10., MUC 17.05 Uhr - DOH 23.40 Uhr
29.10., DOH 02.10 Uhr - SYZ 03.55 Uhr
04.11., IKA 22.40 Uhr - DOH 00.15 Uhr + 1
05.11., DOH 02.40 Uhr - MUC 07.00 Uhr

IHRE HOTELS
Hotel Setaregan ***, Shiraz
Hotel Malektojjar ****, Yazd
Hotel Sepahan****, Isfahan
Hotel Grand II ****, Teheran

WICHTIGE HINWEISE
Visabestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Bitte beachten Sie, dass die Reisepässe noch 6 Monate über Rückreisetermin hinaus gültig sein müssen. Zudem darf der Reisepass keinen Israelstempel aufweisen.

Auslandskrankenversicherung: Für die Dauer des Aufenthaltes in Iran muss eine Krankenversicherung nachgewiesen werden. Die in Deutschland abgeschlosse nen Krankenversicherungen müssen für die Behandlung in iranischen Krankenhäusern gültig sein. Halten Sie daher bitte einen entsprechenden Nachweis während Ihrer Reise bereit. Bitte klären Sie mit Ihrer Kranken- bzw. Reiseversicherungsgesellschaft, ob Ihre Versicherung für die Behandlung in den iranischen Krankenhäusern gültig ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen diese Auskunft nicht erteilen können.
Bitte führen Sie den Versicherungsnachweis im Handgepäck mit.

Rundreisehotels IRAN

  • Rundreisehotels Iran, Doppelzimmer lt. Ausschreibung
    2199 €
  • Rundreisehotels Iran, Einzelzimmer lt. Ausschreibung
    2594 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 2
    45 €
  • Taxiservice Zone 1
    25 €
  • Visum für deutsche Staatsbürger (Stand Feb. 2017)
    65 €
  • Taxiservice Zone 3
    65 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

NEU AB 2017

Unser neues Städtereisen-Programm MYCITY - Die schönsten Städte Europas erleben auf eigene Faust topzentral preisgünstig


DO IT YOUR WAY!

powered by Easytourist & Ratio TOUPac