Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

Spätsommer in der Provence mit Top Leistungspaket - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MERZSOM17+17524
Termin:
14.10.2017 - 21.10.2017
Preis:
ab 1099 € pro Person

1 Anreise | Raum Lyon
Anreise in den Raum Lyon, Zwischenübernachtung.

2 Raum Lyon - Orange - Avignon
Orange ist sowohl für seinen Triumphbogen als auch für sein vollständig erhaltenes römisches Theater weltberühmt. Nachmittags steht die Stadt der Päpste, Avignon auf Ihrem Programm. Mächtig thront der gotische Papstpalast über der Stadt. Ihr Stadtrundgang führt Sie an die lebendige Place de l’Horologe und zur wehrhaften Stadtmauer. Selbstverständlich sehen Sie auch die berühmte Brücke von Avignon. 5 Übernachtungen in Avignon.

3 Saint-Gilles - Arles - Les Baux
Auf dem Weg nach Arles liegt ein UNESCO Weltkulturerbe, die romanische Kirche von Saint-Gilles mit ihrem herrlichen Portal. Besichtigung von Arles, der Stadt mit der großen römischen Vergangenheit mit Amphitheater und ehem. Forum, aber auch die Stadt van Goghs mit ihren malerischen Gassen und dem berühmten Gelben Haus. Durch das kleine Gebirge der Alpilles geht es zum Felsendorf Les Baux, der letzten Festung der Hugenotten in der Provence. Am Hofe von Les Baux erlebte der Minnesang einst seine höchste Blüte. Heute ist das "Adlernest“ für viele der romantischste Ort in der Provence.

4 Cevennen
Die Schluchten der Cevennen gelten als eine der schönsten Landschaften Frankreichs. Mit einer historischen Dampflok geht es über Viadukte, Tunnel und durch Flusstäler in die Cevennen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie die berühmte Grotte des Demoiselles, eine der beeindruckendsten Höhlen Frankreichs.

5 Camargue
Was für landschaftliche Gegensätze: gestern die wilde Gebirgslandschaft der Cevennen, heute das vollkommen flache Rhonedelta. Mit Landrovern entdecken Sie über kleine Landwege die Camargue bei einer Jeep-Safari. Stierherden ziehen vorüber, Sie sehen die weißen Pferde ganz nah und auch die rosa Flamingos. Nach diesem Erlebnis kehren Sie bei der mittelalterlichen Kreuzfahrerstadt Aigues-Mortes wieder in die Zivilisation zurück. Danach sehen Sie Salz, soweit das Auge reicht. Sie durchqueren die riesigen, rosa schimmernden Salinen im kleinen Zug. Es folgt der Zigeunerwallfahrtsort Les-Saintes-Maries-de-la-Mer. Am Abend ein Erlebnis der besonderen Art: das Cabaret der tanzenden Pferde. Sie werden von Zigeunern mit Gitarrenklängen empfangen und erleben bei einem typischen Abendessen eine unvergessliche Show mit Pferdedressuren, Stieren und Flamenco-Klängen.

6 Marseille - Aix-en-Provence
Die Hafenstadt Marseille hat sich in den letzten Jahren zu einem faszinierenden Kreuzfahrtziel gewandelt. Beim alten Hafen mit seinen Yachten können Sie das spektakuläre MUCEM-Museum bewundern oder Sie fahren hinauf zur Wallfahrtskirche Notre Dame de la Garde. Am Nachmittag steht die alte Hauptstadt der Region, Aix-en-Provence auf Ihrem Programm, nach Ansicht Vieler die schönste Stadt Frankreichs. Der berühmte Cours Mirabeau, die eleganten Gassen und Plätze - so stellt man sich eine barocke Metropole vor.

7 Nîmes - Pont du Gard - Raum Lyon
In der alten Römerstadt Nîmes finen Sie noch einen komplett erhaltenen römischen Tempel und das größte Amphitheater Südfrankreichs. Letzter Besichtigungspunkt im Midi: der römische Aquädukt Pont du Gard, eines der Wahrzeichen der Provence. Übernachtung im Raum Lyon.

8 Raum Lyon | Rückreise

Bildnachweis Eckhard Steinseifer | Atout France/Martine Prunevieille

UNSERE LEISTUNGEN
* Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus

- Unterbringung in 3-Sterne-Hotels (2 x Raum Lyon, 5 x Avignon)
- 7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
- 6 x Abendessen im Hotel
- alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm (weitere Eintritte extra)
- Eintritte Theater Orange, Eintritt Papstpalast Avignon, Eintritt Grotte des Demoiselles, Eintritt Pont du Gard
- Dampfzugfahrt Cevennen
- Jeep-Safari mit kleinem Imbiss und Weinprobe
- Eintritt und Zugfahrt Salzgarten
- Eintritt Pferdeshow mit 4-Gang-Abendessen und Wein
- Reiseleitung

Rundreisehotels Provence

 
Details
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung FIRST BUCHER
    1099 €
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    1199 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung FIRST BUCHER
    1319 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
    1419 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    65 €
  • Taxiservice Zone 2
    45 €
  • Taxiservice Zone 1
    25 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Rundreisehotels Provence

 

Hotel Mercure Orange Centre, Orange
www.mercure.com
Hotel Escale Océnia, Aix-en-Provence
www.oceaniahotels.com
Best Western Hotel Riviera, Cannes
www.cannesriviera.com
Hotel Best Western Dauphitel, Grenoble-Echirolles
www.dauphitel.fr

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

NEU AB 2017

Unser neues Städtereisen-Programm MYCITY - Die schönsten Städte Europas erleben auf eigene Faust topzentral preisgünstig


DO IT YOUR WAY!

powered by Easytourist & Ratio TOUPac