"DIE NORMANNEN" Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim
Marc Chagall gilt als Poet unter den Künstlern der Moderne. In einer großen Ausstellung beleuchtet die Schirn eine bislang wenig bekannte Seite seines Schaffens: Chagalls Werke der dreißiger und vierziger Jahre, in denen sich seine farbenfrohe Palette ver

"DIE NORMANNEN" Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

1 Tag
13.11.2022 - 13.11.2022
Buchungscode: WIN2223+22760
ab 86 €
pro Person
Reiseverlauf

Die Reiss-Engelhorn-Museen widmen sich in einer umfassenden kulturhistorischen Ausstellung zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum der faszinierenden Geschichte der Normannen. In einem spannenden Bilderbogen zeigen sie, wie aus Wikingern Normannen wurden, die seit dem 9. Jahrhundert das Gesicht Europas veränderten. Auf den Spuren der Nordmänner begeben sich die Besucher auf eine Reise von Skandinavien bis ans Mittelmeer, von der Ostseeküste bis nach Byzanz. Über allem steht die Erkenntnis, dass Vernetzung keine Erfindung des 21. Jahrhunderts ist: Die Geschichte der Normannen ist die Geschichte von Mobilität, Eroberung und Innovation. Sie hat die Entwicklung Europas maßgeblich mitgestaltet. Die Schau beleuchtet anhand 300 hochkarätiger Leihgaben aus großen europäischen Sammlungen hochaktuelle politische und gesellschaftliche Fragen aus historischer Perspektive. Kostbare Kunstgegenstände, Präziosen sowie Waffen und exotische Handelswaren spiegeln den kulturellen Austausch von Orient und Okzident wider. Rückfahrt um 16.30 Uhr.

Copyright: © Szene aus dem Teppich von Bayeux/Scene of the Bayeux Tapestry - 11th century:

Termine & Preise
13.11.2022 - 13.11.2022 | 1 Tag
Busfahrt
Busfahrt hin und zurück lt. Ausschreibung
86 €
Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reiseomnibus
  • Eintritt & Führung in der Austellung

zurück Zur Buchung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk