Genusstage im Piemont
1 - ANREISE, VIVERONE Anreise an den Lago di Viverone, fünf Übernachtungen. 2 - BIELLA, CANDELO Unbekannte Kostbarkeiten des Piemont stehen heute auf Ihrem Programm. Biella ist das Zentrum der italienischen Textil- und Wollindustrie. Sie entdecken die mit
Hotel Marina di Viverone
Hotel Marina di Viverone

Genusstage im Piemont

6 Tage
05.10.2022 - 10.10.2022
Buchungscode: EDI2022+22009
ab 969 €
pro Person
Reiseverlauf

Wer in das Piemont reist, pflegt für gewöhnlich seinen Gaumen zu verwöh nen. Daneben gibt es viel Kultur, Geschichte und eine zauberhafte Land schaft. Für Genießer haben wir als Standort ein wenig bekanntes Fleckchen im Piemont ausgesucht: den Lago di Viverone. Ihr Hotel in direkter Seelage verwöhnt Sie nicht nur mit herzlicher Gastfreundschaft, sondern auch mit einer exquisiten Küche. Schwimmbad und See laden zum Erholen und Entspannen ein. Unsere Gäste in den letzten Jahren waren begeistert. 2022 mit neuem Programm!

1 - ANREISE, VIVERONE Anreise an den Lago di Viverone, fünf Übernachtungen.

2 - BIELLA, CANDELO Unbekannte Kostbarkeiten des Piemont stehen heute auf Ihrem Programm. Biella ist das Zentrum der italienischen Textil- und Wollindustrie. Sie entdecken die mittelalterliche Oberstadt mit ihren großen Palästen, die Sie bequem mit der Zahnradbahn erreichen, ebenso wie die barocke Neustadt. Candelo ist eine mittelalterliche Festungsanlage, einzigartig und traumhaft gelegen. Typischer Mittagsimbiss mit Polenta Concia, Wasser und Menabrea Bier.

3 - TURIN Turin: eine prächtige, stolze Stadt und einzige barocke Residenzstadt Italiens. Das Image der grauen Industriestadt ist lange überwunden und es gilt schöne Plätze, reiche Kirchen, verlockende Geschäfte zu entdecken. Ihr Spaziergang führt über die Piazza Castello mit dem königlichen Theater und dem Palazzo Madama, weiter zum Dom und zur Kirche San Lorenzo. Die gute Stube Turins, die Piazza San Carlo, lädt zu einer Pause in einem der berühmten Cafés ein. Genießen Sie nach der Führung Ihre Zeit zur freien Verfügung.

4 - ASTI Ein berühmtes Weinanbaugebiet, das Monferrato, Heimat des Schaumweins "Asti Spumante“, steht heute auf dem Programm. Vormittags Stadt besichtigung in Asti, im Mittelalter eine der mächtigsten Stadtrepubliken Oberitaliens. Aus der Blütezeit stammen zahlreiche Baudenkmäler wie das Baptisterium, die Kathedrale, weiterhin Palazzo Alfieri. Danach Panorama-Rundfahrt im Hügel land zur Abtei von Vezzolano. Die in einem grünen Tal gelegene Abtei ist eines der schönsten Zeug nisse romanisch-gotischer Baukunst des Piemonts. Hinter der eindrücklichen Fassade aus Back und Sandstein verbirgt sich das Juwel der Abtei: ein herrlicher Lettner, den großartige Flachreliefs zieren, sowie der elegante Kreuzgang. In einem Agriturismo genießen Sie ein piemontesisches Mittagessen mit Wein.

5 - SACRO MONTI Ein wenig bekanntes UNESCO-Weltkulturerbe steht heute auf Ihrem Programm, die Sacro Monti. Die Andachtsstätten der "Heiligen Berge“ sollen die Stätten im Heiligen Land versinn bildlichen, die für viele Pilger unerreichbar waren. Varallo zählt zu den ältesten und datiert bis ins 15. Jahrhundert. Der Maler Gaudenzio Ferrari schmückte die Kapellen prächtig aus. Heute können Sie 600 lebensgroße Figuren aus Holz und Terrakotta und über 4.000 gemalte Figuren bewundern.

6 - VIVERONE, RÜCKREISE

Termine & Preise
05.10.2022 - 10.10.2022 | 6 Tage
Hotel Marina di Viverone Details
Grundpreis Doppelzimmer lt. Ausschreibung
969 €
Grundpreis Einzelzimmer lt. Ausschreibung
1119 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Taxiservice Zone 3
150 €

Taxiservice Zone 2
120 €

Taxiservice Zone 1
75 €

Sitzplatzreservierung
0 €

Unterkunft
Hotel Marina di Viverone mehr Infos
Hotel Marina di Viverone
Hotel Marina di Viverone

In einer privilegierten Lage, ist das Hotel Marina am Ufer des Sees Viverone und bietet seinen Gästen einen herrlichen Rahmen für einen ruhigen und erholsamen Aufenthalt in einer Atmosphäre von Qualität. Die Zola Familie und sein Personal wird zu Ihrer Verfügung stehen Ihnen detaillierte Informationen zu geben und zeigen Ihnen die Orte von besonderem Interesse. Das Hotel legt besonderen Wert auf Entspannung, mit einem Wohnzimmer mit einem alten Billardtisch, große Panorama-Terrassen und einem Park mit großen Pinien und Ilex Richtung See absteigend.
Copyright: Michelangelo

Inklusivleistungen

  • Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
  • Unterbringung im 4-Sterne-Hotel
  • 5 × Übernachtung, Frühstücksbuffet
  • 4 × Abendessen
  • 1 × Spezialitäten-Abendessen
  • 5 × ¼ l Wein und ½ l Wasser zu den Abendessen
  • 1 × Mittagsimbiss mit Polenta Concia, Wasser und Menabrea-Bier
  • 1 × piemontesisches Mittagessen mit Wein
  • alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm (weitere Eintritte extra)
  • Seilbahn Varallo
  • QUIETVOX Audio-System
  • Reiseleitung

zurück Zur Buchung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk