Lago Maggiore mit Centovalli-Bahn: Kastanienfest im Tessin
1 – ANREISE, CANNOBIO Anreise an den Lago Maggiore. Ihr Hotel liegt direkt an der Seepromenade von Cannobio, die zu einem Spaziergang einlädt. Abendessen, vier Übernachtungen. 2 – BORROMÄISCHE INSELN, STRESA Ein Muss am Lago Maggiore ist der Besuch der Bo

Lago Maggiore mit Centovalli-Bahn: Kastanienfest im Tessin

5 Tage
10.10.2024 - 14.10.2024
Buchungscode: SOMMER24+24207
ab 799 €
pro Person
Reiseverlauf

1 – ANREISE, CANNOBIO
Anreise an den Lago Maggiore. Ihr Hotel liegt direkt an der Seepromenade von Cannobio, die zu einem Spaziergang einlädt. Abendessen, vier Übernachtungen.

2 – BORROMÄISCHE INSELN, STRESA
Ein Muss am Lago Maggiore ist der Besuch der Borromäischen Inseln. Die Isola Bella mit dem Palast und dem Garten hält eine verschwenderische Blütenpracht für Sie bereit. Nach einem Aufenthalt auf der malerischen Fischerinsel bleibt noch Zeit für einen Bummel im eleganten Stresa.

3 – BRISSAGO-INSELN, KASTANIENFEST ASCONA
Auch heute geht es mit dem Schiff auf "die Inseln“, die Brissago-Inseln. Ende des 19. Jahrhunderts hat hier eine russische Baronin einen als irdisches Paradies gedachten botanischen Garten angelegt. Ihre Pflanzen können Sie heute noch bewundern, wie den Zimtbaum vom Himalaya, der nach Kampfer duftet, die Gladiole aus Madagaskar, die nackte Zypresse aus den nordamerikanischen Sumpfgebieten und weitere exotischePflanzen. Mit dem Schiff fahren Sie ins einstige Fischerdorf Ascona, heute ein mondäner Ferienort, bekannt für seine pittoreske Altstadt, die südländische Seepromenade mit den Straßencafés und sein mildes Klima. Hier kann man gut die Seele baumeln lassen und die Atmosphäre am Kastanienfest genießen.

4 – LOCARNO, CENTOVALLI-BAHN
Auf der Schweizer Seite des Sees erreichen Sie Locarno, die elegante Stadt der Filmfestspiele, wo Sie einen Bummel von der Piazza Grande zur Seepromenade machen können. Dann heißt es umsteigen in die Centovalli-Bahn, mit der es durch eine traumhafte, bunt gefärbte Herbstlandschaft geht. Die Schmalspurbahn führt durch das Centovalli und das Valle Vigezzo über die italienische Grenze nach Domodossola und passiert dabei tiefe Schluchten, wilde Gebirge, Flüsse und Wasserfälle, dazwischen pittoreske Ortschaften wie Re und Santa Maria Maggiore.

5 – CANNOBIO, RÜCKREISE

Termine & Preise
10.10.2024 - 14.10.2024 | 5 Tage
Hotel ll Portico Details
Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
799 €
Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
919 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Sitzplatzreservierung
0 €

ERNÄHRUNG (vegetarisch, Allergie) bitte in Bemerkung mitteilen
0 €

Unterkunft
Hotel ll Portico mehr Infos

Das Hotel Il Portico liegt am Ufer des Lago Maggiore, gleich neben der Wallfahrtskirche Santissima Pietà in Cannobio. Die Unterkunft umfasst ein modernes Gebäude und eine Villa aus dem 18. Jahrhundert. Die meisten Zimmer liegen im Hauptgebäude und viele bieten einen wunderschönen Seeblick. Die charmanten Zimmer in der Villa sind mit besonderer Sorgfalt eingerichtet und blicken auf den privaten Garten. Das große Restaurant mit seiner Panorama-Terrasse an der Seepromenade serviert traditionelle Küche mit hausgemachten Spezialitäten. Das Il Portico bietet kostenfreie Parkplätze und liegt direkt gegenüber der Ablegestelle der Fähren zur Schweizer Seite des Sees und zum Borromäischen Golf. Das Stadtzentrum und ein öffentlicher Strand befinden sich nur 5 Gehminuten entfernt.

Inklusivleistungen

  • Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
  • Unterbringung im 3-Sterne-Hotel
  • 4 × Übernachtung, Frühstücksbuffet
  • 4 × 3-Gang-Abendessen
  • Ausflug Borromäische Inseln, Stresa mit Führung
  • Schifffahrt Borromäische Inseln
  • Eintritt Isola Bella
  • Ausflug Brissago, Ascona mit Führung
  • Schifffahrt Brissago-Inseln
  • Eintritt Garten Grande Isola Brissago
  • Ausflug Locarno, Centovalli-Bahn mit Führung
  • Centovalli-Bahnfahrt Locarno – Domodossola 2. Klasse Panoramawagen
  • QUIETVOX Audio-System

zurück Zur Buchung