"Matisse - eine Einladung zur Reise" - Fondation Beyeler Basel
1 – ANREISE, BASEL Anreise nach Basel. Aufenthalt in der Basler Innenstadt zum Erkunden auf eigene Faust. Die Basler Altstadt begeistert mit dem gotischen Münster, den verwinkelten Gässchen und malerischen Plätzen. Alternativ Möglichkeit zum Besuch der Au
Pullmann Hotel Basel

"Matisse - eine Einladung zur Reise" - Fondation Beyeler Basel

2 Tage
18.01.2025 - 19.01.2025
Buchungscode: WIN2425+25003
ab 299 €
pro Person
Reiseverlauf

Die Fondation Beyeler zeigt im Herbst 2024 die erste Henri Matisse- Retrospektive im deutschsprachigen Raum seit fast 20 Jahren. Matisse zählt zu den bedeutendsten Künstlern der Moderne. In der Befreiung der Farbe vom Motiv und in der Vereinfachung der Formen hat er die Malerei auf eine neue Grundlage gestellt und dabei eine bis dahin unbekannte Leichtigkeit in die Kunst gebracht. Anhand von über 70 Hauptwerken aus namhaften europäischen und amerikanischen Museen sowie Privatsammlungen richtet die Ausstellung den Blick auf die Entwicklung und Vielfalt im wegweisenden Schaffen des Künstlers. Sie setzt mit den um 1900 entstandenen Bildern der Frühzeit ein, führt über die revolutionären Gemälde des Fauvismus und die experimentellen Werke hin zu den sinnlichen Gemälden der Nizza-Periode, um schließlich in den legendären Scherenschnitten des Spätwerks zu gipfeln. Den gedanklichen Ausgangspunkt der Ausstellung bildet dabei Charles Baudelaires berühmtes Gedicht "Einladung zur Reise“. Tatsächlich finden sich bei Matisse zahlreiche Leitmotive und Schlüsselthemen, die auch im Zentrum von Baudelaires Gedicht stehen. Darauf basierend lädt die Ausstellung denn auch zu einer Reise durch das einzigartige Schaffen und Leben von Matisse ein, die ihrerseits von zahlreichen Reisen geprägt waren.

1 – ANREISE, BASEL
Anreise nach Basel. Aufenthalt in der Basler Innenstadt zum Erkunden auf eigene Faust. Die Basler Altstadt begeistert mit dem gotischen Münster, den verwinkelten Gässchen und malerischen Plätzen. Alternativ Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung "Paula Rego. Machtspiele“ im Kunstmuseum Basel (Eintritt extra). Check-in ins Hotel, Übernachtung.

2 – MATISSE-AUSSTELLUNG, RÜCKREISE
Vormittags Besuch der Matisse-Ausstellung in der Fondation Beyeler (Audioguides möglich, Kosten extra). Rückreise am Nachmittag.

Copyright: Henri Matisse, Blauer Frauenakt, 1952, Succession H. Matisse/VG Bild-Kunst, Bonn 2024.

Termine & Preise
18.01.2025 - 19.01.2025 | 2 Tage
Pullmann Hotel Basel Details
Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
299 €
Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
369 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
ERNÄHRUNG (vegetarisch, Allergie) bitte in Bemerkung mitteilen
0 €

Sitzplatzreservierung
0 €

Unterkunft
Pullmann Hotel Basel mehr Infos
Pullmann Hotel Basel

Das Pullman Basel Europe begrüßt Sie als erstes Pullman Hotel in der Schweiz nur 500 m vom Zentrum der Stadt und 200 m vom Kongress- und Messezentrum Basel entfernt. Es bietet Ihnen einen Fitnessraum, einen grünen Innenhof und eine eigene Tiefgarage. Sie genießen freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Basel. Die stilvollen und hellen Zimmer wurden 2014 komplett renoviert und bieten Klimaanlage, kostenlosen Internetzugang (WLAN und LAN), eine Minibar und spezielle Schaumstoffkissen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Laptop-Safe, ein Flachbild-TV, kostenlose Pflegeprodukte und Tee- sowie Kaffeezubehör. Jeden Morgen steht im Pullman Basel Europe ein Frühstücksbuffet für Sie bereit. Genießen Sie auch gehobene Küche im Restaurant Les Quatre Saison oder besuchen Sie das neue Bistro und die Lobbybar. Zum Bahnhof Basel SBB sind es 2 km. Clara ist bei Reisenden, die an einem guten öffentlichen Nahverkehr, Sehenswürdigkeiten & Sightseeing und einer tollen Atmosphäre interessiert sind, sehr beliebt. Laut unabhängiger Gästebewertungen ist das der beliebteste Teil von Basel.

Inklusivleistungen

  • Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
  • Unterbringung im 4-Sterne-Hotel
  • 1 × Übernachtung, Frühstücksbuffet
  • Eintritt Matisse-Ausstellung, Fondation Beyeler
  • Reiseleitung

zurück Zur Buchung