Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Samstag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Reisesuche öffnen
 
 

CAPRI - SORRENT - AMALFIKÜSTE - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EDI2021+21444
Termin:
23.10.2021 - 31.10.2021
Preis:
ab 1449 € pro Person

Der Golf von Neapel – seit ewigen Zeiten Sehnsuchtsland. Wenn Sie den Sonnenuntergang über der Bucht erleben, die Silhouette des Vesuvs im Hintergrund, spätestens dann ist dieser Fleck auch für Sie "ein auf die Erde gefallenes Stück Himmel“.

1 ANREISE | RAUM MODENA/BOLOGNA Anreise
in den Raum Modena/Bologna zur Zwischenübernachtung.
2 RAUM MODENA/BOLOGNA - SORRENT Ihr
Weg vorbei an Florenz und Rom führt Sie in den
Mezzogiorno
nach Sorrent. Nach dem Check in Ihr
zentral
gelegenes Hotel erkunden Sie Ihren Urlaubsort
Sorrent.
Geschäftig geht es auf dem autofreien
Corso Italia zu, auf der Piazza Torquato Tasso grüßt die
Statue
des Dichters. Ruhe finden Sie im schönen Kreuzgang
des Klosters San Francesco. Was halten Sie von
einem Aperitif
im Grand Hotel Excelsior Vittoria, in dem
Sophia Loren einst drehte? 6 Übernachtungen.
3 AMALFIKÜSTE Bereits Odysseus zog die traumhafte
Landschaft der sorrentinischen Halbinsel
in ihren Bann, heute zählt die Amalfiküste zu den
schönsten
Küstenstraßen der Welt. Sie schlängelt sich
an steilen Felswänden entlang von Positano nach
Amalfi mit wunderbaren Ausblicken auf das tiefblaue
Meer. Hauptsehenswürdigkeit in Amalfi ist neben dem
pittoresken
Ortsbild der Dom mit Campanile und dem
"Paradies-Kreuzgang“. 350 m über dem Meer thront
Ravello, hier fand Richard Wagner "Klingsors magischen
Garten“. Weltberühmt ist der Blick vom Belvedere auf die
Amalfitanische
Küste.
4 POMPEJI - VESUV Die 79 n. Chr. durch einen Vesuvausbruch
verschüttete Ruinenstadt Pompeji ist das
großartigste Beispiel einer durch Ausgrabung wieder
zugänglich gemachten altrömischen Stadt und ihrer
Alltagskultur,
die hier wie in einer Momentaufnahme
konserviert wurde. Nach dem Besuch des UNESCO
Weltkulturerbes Auffahrt auf den Vesuv, dem einzigen
zeitweise
noch tätigen Vulkan auf dem europäischen
Festland.
5 NEAPEL Neapel - Mit einer fast 3000-jährigen
Geschichte besitzt die süditalienische Hafenstadt
eine ganze Reihe an Sehenswürdigkeiten. Sie machen
eine Panoramafahrt und spazieren anschließend durch
die Altstadt. Im Archäologischen Nationalmuseum
bewundern Sie das weltberühmte Alexandermosaik.
6 CAPRI Auch wenn Capri sehr zum "Dolce Far Niente“
verführt, die Insel ist einfach zu schön, um sich
nicht die Highlights anzusehen. In Anacapri besuchen
Sie San Michele, die Villa des schwedischen Arztes Axel
Munthe. Von Capri führt der Weg Richtung Faraglioni zu
den Augustus-Gärten, von wo Sie einen Blick auf die Via
Krupp werfen. Und bei ruhiger See ist die weltberühmte
"Blaue Grotte“ ein Muss (fakultativ)!
7 PAESTUM Freuen Sie sich auf die Tempelstadt
Paestum,
deren Ruinen die bedeutendsten
Monumente
griechischer Baukunst in Italien sind.
Sie sehen drei gewaltige, gut erhaltene Tempel, die
man zufällig Mitte des 18. Jhs. entdeckte. Spannende
Funde aus Gräbern wie bemalte Steinplatten, Schmuck
und Waffen sind im Nationalmuseum ausgestellt.
Die schwarzen Rinder haben Sie auf der Fahrt vielleicht
schon gesehen. Nun werden Sie den original
kampanischen
Büffelmozzarella probieren. Auf einer
Büffelfarm erleben Sie, wie die Köstlichkeit noch in
Handarbeit produziert wird.
8 SORRENT - RAUM GARDASEE Rückreise mit
Zwischenübernachtung
im Raum Gardasee.
9 RAUM GARDASEE | RÜCKREISE

UNSERE LEISTUNGEN
✶✶Fahrt im TopClass 5-Sterne-Reiseomnibus
––TopClass Zusatzleistungen
––Unterbringung in 4-Sterne-Hotels (1 x Raum
Modena/Bologna, 6 x Sorrent, 1 x Raum Gardasee)
––8 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
––8 x Abendessen
––alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
(weitere Eintritte extra)
––örtlicher Bus Ausflug Amalfiküste
Minibus Parkplatz – Vesuv und zurück
––Eintritte Kreuzgang Amalfi, Pompeji, Vesuv,
Archäologisches Museum Neapel, Villa Axel
Munthe Anacapri, Augustus-Gärten Capri,
archäologische
Zone Paestum
––Schiffsüberfahrt Capri und zurück
––Minibusfahrt Capri – Anacapri
––Besichtigung einer Büffelfarm mit
Mozzarella-Verkostung
––Reiseleitung

Hotel Caravel

 
Details
  • Grundpreis Doppelzimmer lt. Ausschreibung
    1449 €
  • Grundpreis Einzelzimmer lt. Ausschreibung
    1814 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    100 €
  • Taxiservice Zone 2
    75 €
  • Taxiservice Zone 1
    50 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Hotel Caravel

 
Hotel Caravel

Das Hotel Caravel bietet Ihnen einen herrlichen Blick über die Bucht von Neapel und den Vesuv. Entspannen Sie am Pool oder auf der Dachterrasse des Hotels. Dieses charmante 4-Sterne-Hotel liegt 250 Meter vom Strand entfernt in der ruhigen Stadt Sant'Agnello. Mit dem Zug Circumvesuviana gelangen Sie in nur 2 Minuten in die Innenstadt von Sorrent. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle-Service zum Museum Correale in Sorrent an. Sie wohnen in Zimmern mit Klimaanlage und Satelliten-TV. Die Superior Zimmer verfügen über einen privaten Balkon. Das Caravel Hotel liegt inmitten eines üppigen mediterranen Gartens mit Swimmingpool, Snack-Bar und viel Platz, um auf den Liegestühlen zu entspannen. Drinnen finden Sie einen Internet-Point sowie Kartenspielzimmer mit vielen Gesellschaftsspielen. Das Restaurant serviert regionale und italienische Gerichte, begleitet von einem reichhaltigen Salatbuffet. Wählen Sie eine Flasche Wein aus dem gut sortierten Weinkeller. Im Sommer ist es sehr angenehm, draußen auf der Terrasse zu speisen.

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK