Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Samstag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Reisesuche öffnen
 
 

EINZIGARTIGES WALES: Keltisches Erbe im Land des Roten Drachen - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EDI2021+21424
Termin:
21.07.2021 - 28.07.2021
Preis:
ab 1499 € pro Person

Wales beeindruckt seine Besucher mit einer überwältigenden Natur in den Nationalparks Brecon Beacons und Snowdonia. Die Küstenlandschaft bietet Bilderbuchansichten; idyllische Küstenorte sind stolz auf imposante Schlösser, ehrwürdige Kathedralen sowie blühende Gärten und Parks. Die Schönheiten von Wales erschließen sich Ihnen geruhsam von Ihren beiden Standorthotels in Swansea und Llandudno aus.

1 ANREISE | ASHFORD Mit der Fähre treffen Sie von
Calais in Dover ein. Von hier fahren Sie zu Ihrem
Hotel in Ashford, Übernachtung.
2 ASHFORD - CARDIFF - SWANSEA Durch die
herrliche
Landschaft Englands geht es vorbei an der
pulsierenden Metropole London und durch die unberührte
Natur der North Wessex Downs in die Hauptstadt
von Wales. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie
Cardiff kennen, die auch als Stadt der Arkaden bekannt
ist. Neben dem eindrucksvollen Cardiff Castle aus dem
11. Jh. sehen Sie u.a. auch das Millennium Stadium,
welches
das größte seiner Art ist und die Cardiff Bay mit
dem historischen Pierhead Gebäude sowie dem Senedd
(walisisches Parlament). Anschließend geht es weiter in
Richtung Swansea, 2 Übernachtungen.
3 BRECON BEACONS - PENDERYN DISTILLERY
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in den
bekannten Brecon Beacons Nationalpark. Dieser gilt als
eine der ursprünglichsten Gegenden im Süden von Großbritannien.
Bereits das Militär nutzte die Schroffheit für
Übungen und auch Hollywood bediente sich der Landschaft
als Kulisse für einige ihrer Blockbuster. Nach einer
Panoramafahrt kehren Sie in die Penderyn Whisky Brennerei
ein. Während einer Tour erfahren Sie alles über die
Herstellungsprozesse und erhalten auch eine Kostprobe.
4 SWANSEA - TENBY - ST. DAVIDS -
PORTMEIRION
- LLANDUDNO Nach dem
Frühstück
geht es entlang der Küste in Richtung Westen.
Vorbei an Tenby kommen Sie in die kleinste "City“ Großbritanniens,
St. Davids. Diesen Standard verdankt die
Kleinstadt mit nur ca. 1800 Einwohnern ihrer Kathedrale.
Das Gotteshaus mit dem Bischofspalast war im Mittelalter
ein bedeutendes Pilgerzentrum, da der Schutzpatron
von Wales, der Heilige David, dort einst Abt war.
Anschließend fahren Sie in Richtung Nordwales in das
im italienischen Stil erbaute Dorf Portmeirion. Erfahren
Sie auf einem kurzen geführten Rundgang alles zu der
interessanten Geschichte des Ortes, welcher Anfang des
19. Jhs. nur aus einer Schmiede und einem Bootsanleger
bestand. 3 Übernachtungen in Llandudno.
5 CONWY - BODNANT GARDENS -
CAERNARFON
Nach einem kurzen Aufenthalt
im schönen Örtchen Conwy besuchen Sie das heutige
Highlight, den bekannten Bodnant Garden. Das 1874
gegründete und von fünf Generationen einer Familie
entwickelte Unternehmen wurde 1949 dem National
Trust geschenkt. Der Garten erstreckt sich über 80 Hektar
Land und umfasst verschiedene Themengärten. Ein
Wasserfall komplettiert dieses walisische Paradies. Am
Nachmittag Aufenthalt in der Hafenstadt Caernarfon.
6 SNOWDONIA - PONTCYSYLLTE AQUÄDUKT
Der drittgrößte Nationalpark Großbritanniens steht
heute auf Ihrem Programm. Der Snowdonia gilt als eine
der schönsten Naturregionen Europas und ist für seine
dramatische Bergketten bekannt. Um das Panorama am
besten genießen zu können, werden Sie eine Bahnfahrt
auf die Gipfel unternehmen. Nach diesem wunderbaren
Erlebnis machen Sie einen Abstecher zum Pontcysyllte
Aquädukt. Lassen Sie die eindrucksvollen, walisischen
Impressionen während einer von Pferden gezogenen
Bootsfahrt entlang des Kanals auf sich wirken.
7 LLANDUDNO - CHESTER Am Vormittag statten
Sie der englischen Mittelalterstadt Chester einen
Besuch ab, bevor Sie die britische Insel durchqueren
und im Fährhafen von Hull die Nachtfähre Richtung
Rotterdam/
Zeebrügge nehmen.
8 ROTTERDAM/ZEEBRÜGGE | RÜCKREISE

UNSERE LEISTUNGEN
✶✶Fahrt im TopClass 5-Sterne-Reiseomnibus
––TopClass Zusatzleistungen
––Fährüberfahrt mit P & O Ferries Calais – Dover
(Deckpassage)
––Fährüberfahrt mit P & O Ferries Hull - Rotterdam/
Zeebrügge
––Unterbringung in 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC
(bitte Handgepäck für Fährüberfahrt vorsehen)
––1 x Frühstücksbuffet an Bord
––1 x Dinnerbuffet an Bord
––Unterbringung in Hotels der guten u. sehr
guten Mittelklasse (1 x Ashford, 2 x Swansea,
3 x Llandudno)
––6 x Übernachtung/brit. Frühstück
––6 x Abendessen
––alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
(weitere Eintritte extra)
––Eintritte St. Davids Cathedral, St. Davids Bishops
Palace, Portmeirion, Bodnant Garden
––Besuch Whisky Destillerie mit Kostprobe
––Fahrt mit Snowdon Mountain Railway
––Aqueduct Bootsfahrt Single Llangollen -
Froncysyllte
––Reiseleitung

IHR HOTEL
Holiday Inn Ashford North
www.hiashford.co.uk
Mercure Swansea Hotel
www.mercure.accor.com
Imperial Hotel Llandudno
www.theimperial.co.uk

Rundreisehotels England

  • Grundpreis Doppelzimmer lt. Ausschreibung
    1499 €
  • Grundpreis Einzelzimmer (Hotels und Einzel-Innenkabine) lt. Ausschreibung
    1769 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 2
    75 €
  • Taxiservice Zone 1
    50 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €
  • 2-Bett-Außenkabine p.P.
    25 €
  • Taxiservice Zone 3
    100 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK