Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Reisesuche öffnen
 
 

GARDASEE- VERONA- VALPOLICELLA- MANTUA - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
WK2021+20811
Termin:
18.10.2020 - 22.10.2020
Preis:
ab 699 € pro Person

Ihr 4-Sterne-Hotel Forte Charme in Nago Torbole hat eine wahrhaft privilegierte Lage. Oberhalb des Sees gelegen, genießen Sie von hier einen spektakulären Blick auf die Bucht des nördlichen Gardasees mit seinen steilaufragenden Uferbergen.

1 ANREISE | NAGO TORBOLE
Anreise in Ihr Urlaubsdomizil. Mit einem Aperitif sind Sie herzlich willkommen.
2 RIVA – MALCESINE
Fahrt in das pittoreske Städtchen Riva. Es erwarten Sie die verwinkelten Gassen der Altstadt und die Fahrt mit dem ganz neuen Panoramalift zur Bastione, eine ehemalige venezianische Festungsanlage aus dem 16. Jh. Ihnen eröffnet sich ein atemberaubender Ausblick auf den See und die Stadt. Mit dem Schiff erreichen Sie das Ostufer des Sees. Über den Dächern der Altstadt Malcesines erhebt sich die imposante Skaligerburg. Nach einem Bummel Rückfahrt ins Hotel
3 MANTUA – TORTELLINI – BORGHETTO
Ihr heutiges Ausflugsziel ist Mantua, einstige Fürstenresidenz der Gonzaga. Poeten bezeichnen die Stadt als eine der romantischsten Städte Italiens, was vielleicht daran liegt, dass sie von Weitem betrachtet wie eine Insel wirkt, weil sie von einer zauberhaften Seenlandschaft umgeben ist. Aber auch die zahlreichen typisch italienisch anmutenden Baudenkmäler der Altstadt, die stolzen Palazzi und die malerischen Plätze machen den Reiz Mantuas aus. Gegen Mittag Weiterfahrt in die Tortellini-Hochburg Valeggio sul Mincio zum Tortellini-Mittagessen. Borghetto gehört zu den "Borghi piu belli d’Italia“. Im altertümlichen Festungsdorf sind noch heute historische Mühlen und Wasserräder zu sehen, die einst dem Ort Wohlstand brachten.
4 VERONA - VALPOLICELLA
Verona ist nach Venedig die bedeutendste Kunststadt Venetiens. Ein Rundgang durch die Altstadt mutet einer Reise durch die Kunstgeschichte an mit gut erhaltenen Monumenten von der römischen Antike bis in die Barockzeit. Die Stadt Romeos und Julias begeistert ihre Besucher auch mit eleganten Einkaufsstraßen. Die Rückfahrt führt durch das Valpolicella-Tal. Die idyllische Hügellandschaft mit Kirsch- und Olivenbäumen, romanischen Kirchen und herrlichen Renaissancevillen ist vor allem für ihren Weinanbau bekannt. Eine Verkostung darf nicht fehlen.
5 NAGO TORBOLE | RÜCKREISE

UNSERE LEISTUNGEN
Fahrt im TopClass 5-Sterne-Reiseomnibus
–TopClass Zusatzleistungen
–Unterbringung im 4-Sterne-Hotel, Zimmer seeseitig
–4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet –
–4 x Abendessen
–1 x Grappaprobe im Hotel
–Ausflug Riva – Malcesine mit Führung
–Auffahrt Bastione hin und zurück –
–Schifffahrt Riva – Malcesine
–Ausflug Mantua – Borghetto mit Führung
–1 x Tortellini-Verkostung mit ¼ l Wein und Wasser
–Ausflug Verona – Valpolicella mit Führung
–1 x Weinverkostung Valpolicella

Hotel Forte Charme

 
Details
  • Grundpreis Doppelzimmer lt. Ausschreibung
    699 €
  • Grundpreis Einzelzimmer lt. Ausschreibung
    779 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    75 €
  • Taxiservice Zone 2
    50 €
  • Taxiservice Zone 1
    30 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Hotel Forte Charme

 
Hotel Forte Charme

Das Forte Charme Hotel erwartet Sie auf einem Hügel in Nago, etwas außerhalb von Torbole sul Garda, mit einem Panoramapool und Blick auf den Gardasee. Es bietet moderne Zimmer und kostenfreie Parkplätze. Die klimatisierten Zimmer des Forte Charme sind mit Sat-TV und einer Minibar ausgestattet. Im eigenen Bad liegen kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner für Sie bereit. Einige Zimmer verfügen über einen Balkon mit Seeblick. Ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet wird täglich serviert, und die Umgebung bietet viele Restaurants.

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK