Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

GENT: VAN EYCK JAHR 2020 - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EDIS20+20439
Termin:
17.04.2020 - 20.04.2020
Preis:
ab 499 € pro Person

Weltweit sind nur etwa zwanzig Werke von Jan van Eyck erhalten, rund die Hälfte wird 2020 in einer großen Sonderausstellung "Van Eyck. Eine optische Revolution“ im Museum für Schöne Künste (MSK) in Gent präsentiert. Ein besonderes Highlight des Van Eyck Jahres ist die Rückkehr des Genter Altars in die St.-Bavo-Kathedrale. Nachdem die alte Übermalung die Hauptfigur fast fünf Jahrhunderte lang verdeckt hat, erstrahlt die zentrale Tafel von Van Eycks Werk nun in neuem Glanz.

1 Anreise | Gent – Bootsfahrt
Anreise nach Gent. Hier treffen sich die Flüsse Schelde und Leie. Einen ersten Eindruck von der lebendigen Grachtenstadt erhalten Sie bei einer Grachtenfahrt auf den Kanälen in der Altstadt. Ihr Hotel liegt topzentral mit einer großen Auswahl an nahe gelegenen Restaurants für das Abendessen. 3 Übernachtungen.

2 Stadtführung – Van Eyck Ausstellung
Am Vormittag erkunden Sie die historische Innenstadt mit ihren alten Gildehäusern, der Burg des Grafen von Flandern und der Kathedrale. Nach Abschluss umfangreicher Restaurierungsarbeiten kehrt die Paneele "Die Anbetung des mystischen Lamms“ wieder in die St.-Bavo-Kathedrale zurück, wo sie als Teil des berühmten Altars der Brüder van Eyck zu bestaunen ist. Am Nachmittag Besuch der Ausstellung "Van Eyck. Eine optische Revolution“ im MSK. 3

Brügge – Groeningemuseum
Brügge, eine der faszinierendsten Städte Europas, zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Lassen Sie sich bei Ihrer Stadtführung begeistern von den vielen historischen Bauwerken im mittelalterlichen Stadtkern. Das Groeningemuseum zeigt die Ausstellung "Jan van Eyck in Brügge“. Sie lernen Jan van Eyck während seiner Brügger Zeit kennen anhand von authentischen Dokumenten und bewundern zwei seiner Meisterwerke, das Gemälde der Madonna des Kanonikus Joris van der Peele und das Porträt der Margarete van Eyck.

4 Gent | Rückreise

UNSERE LEISTUNGEN
Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
–Unterbringung im Mittelklassehotel
–3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
–Grachtenfahrt Gent
–Stadtführung Gent
–Eintritt St.-Bavo-Kathedrale
–Eintritt und Führung Van Eyck Ausstellung, MSK
–Ausflug Brügge mit Stadtführung
–Eintritt Liebfrauenkirche Brügge
–Eintritt und Führung Groeningemuseum Brügge
–QUIETVOX Audio-System

Ibis Gent Centrum

Details
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    499 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
    559 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    75 €
  • Taxiservice Zone 2
    50 €
  • Taxiservice Zone 1
    30 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Ibis Gent Centrum

Ibis Gent Centrum

Nur 2 Gehminuten entfernt von der Flämischen Oper erwartet Sie im historischen Stadtkern von Gent das ibis Gent Centrum Opera. In 10 Gehminuten erreichen Sie die Kathedrale St. Bavo, den Glockenturm Gents und den Korenmarkt. Freuen Sie sich auf klimatisierte Zimmer und eine hoteleigene Bar. Die Zimmer im Hotel ibis Gent Centrum Opera bieten ein eigenes Bad und Sat-TV. Kostenfrei profitieren Sie vom WLAN in jedem Zimmer sowie in den öffentlichen Bereichen der Unterkunft. Morgens stärken Sie sich am Frühstücksbuffet. Rund um die Uhr lädt außerdem die Rendez-Vous Bar zum Verweilen bei Getränken und Snacks ein. Darüber hinaus erreichen Sie in weniger als 3 Gehminuten mehrere Weinbars und Restaurants. Vom ibis Gent Centrum Opera gelangen Sie in 8 Gehminuten zum Einkaufszentrum City Gent Zuid. Das Einkaufsviertel rund um die Veldstraat und das Schloss Gravensteen erreichen Sie wiederum nach einem 10-minütigen Spaziergang. Vom Bahnhof Gent St. Peter trennen Sie wiederum 2,6 km.

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK