Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

Höhepunkt Südfrankreichs - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SOMMER18+18397
Termin:
01.09.2018 - 08.09.2018
Preis:
ab 999 € pro Person

1 Anreise | Lyon
Anreise über das Rhônetal nach Lyon zur Zwischenübernachtung.

2 Lyon – Orange – Avignon – Hyères-les-Palmiers
Sie besichtigen die alte Römerstadt Orange. Das prächtige, fast vollständig erhaltene Theater bezeichnete Ludwig XIV. als eine der "schönsten Mauern im Königreich“. Avignon - ein"Sprung“ ins Mittelalter. Die Papststadt, die komplett von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben ist, wird dominiert von einem der großartigsten Zeugnisse gotischer Architektur, dem Papstpalast. Am Abend erreichen Sie Ihr Clubhotel, 5 Übernachtungen.

3 Aix-en-Provence
Aix-en-Provence: Die Stadt wird von vielen Franzosen als die schönste Stadt in Frankreich angesehen. Sie ist die Heimat von Cézanne, der das nahe gelegene Bergmassiv Montagne Sainte-Victoire auf vielen Bildern verewigte. Während Ihrer Stadtführung verkosten Sie auch die für Aix typischen Calissons, ein feines Mandelgebäck. Genießen Sie in Ihrer Freizeit die Atmosphäre bei einem Kaffee im legendären Café Les Deux Garçons auf dem Cours Mirabeau.

4 Saint-Tropez –"Maurenküste“
Heute besuchen Sie den wohl berühmtesten Badeort der Welt. In den siebziger Jahren wurde Saint-Tropez Treffpunkt des internationalen Jetsets. Am Nachmittag fahren Sie die herrliche Küstenstraße entlang durch das Mauren- Massiv. Bei einem Winzer probieren Sie köstlichen Rosé-Wein.

5 Cannes – Nizza
Cannes und Nizza – mit diesen beiden Namen verbindet jeder unweigerlich das mondäne Flair der Côte d’Azur. Cannes ist die Stadt der Filmfestspiele. An der legendären Croisette befinden sich prächtige Luxushotels. Nizza liegt an der weiten Engelsbucht. Ein Bummel über den bunten Blumenmarkt und die italienisch anmutende Altstadt macht Spaß!

6 Marseille – Calanques
Marseille ist die größte Hafenstadt am Mittelmeer. Als Kulturhauptstadt Europas 2013 wurde das kulturelle Leben der Stadt um das"MuCeM“ bereichert und die Stadt zum beliebten Kreuzfahrtziel. Am Nachmittag geht es über die steile Felsenküste zum kleinen Fischerort Cassis, der am Rande der Calanques liegt. Während der Bootsfahrt eröffnen sich Ihnen herrliche Ausblicke auf diesen zauberhaften Küstenstreifen.

7 Hyères-les-Palmiers – Grand Canyon du Verdon - Grenoble
Ein letztes landschaftliches Highlight: der Grand Canyon du Verdon, der größte Canyon Europas. 800 Meter tief hat sich der Verdon in die Felsen gegraben. Über die Panoramastraße fahren Sie entlang der Schlucht zum Töpferort Moustiers am See von Ste-Croix und weiter über die historische Route Napoléon gen Norden bis nach Grenoble, Übernachtung.

8 Grenoble | Rückreise

UNSERE LEISTUNGEN
Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
Unterbringung in 3- und 4-Sterne-Hotels bzw. Club (1 x Raum Lyon, 5 x Hyères-les-Palmiers, 1 x Grenoble)
7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
7 x Abendessen
5 x Wein zum Abendessen nach Belieben (nur im Clubhotel)
alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm (weitere Eintritte extra)
QUIETVOX Audio-System
Eintritte Theater Orange, Papstpalast Avignon, Atelier Cézanne
Besuch Calissons-Herstellung
1 x Weinprobe
Zugfahrt Hafen Cassis und Bootsfahrt Calanques
Reiseleitung

IHR HOTEL
Hotel Ibis Lyon Est Bron
www.ibis.com
Belambra Riviera Beach Club Hyères-les-Palmiers
www.belambra.fr
Hotel Mercure Centre Président Grenoble
www.mercure.com

Rundreisehotels Höhepunkte Südfrankreich

 
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung FIRST BUCHER
    999 €
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    1079 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung FIRST BUCHER
    1194 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
    1274 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    65 €
  • Taxiservice Zone 2
    45 €
  • Taxiservice Zone 1
    25 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK