Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

Kunstschätze im Harz - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SOMMER19+19240
Termin:
16.06.2019 - 19.06.2019
Preis:
ab 499 € pro Person

1 Anreise | Wernigerode
Anreise nach Wernigerode. In der "bunten Stadt am Harz“ beziehen Sie für die nächsten Tage Domizil. Wernigerode ist reich an mittelalterlichen Bauwerken und verwinkelten Fachwerkgassen. Bei der Stadtführung "durch sechs Jahrhunderte“ sehen Sie die Highlights wie den Marktplatz, das Rathaus und die bunten Fachwerkhäuser. 3 Übernachtungen.

2 Halberstadt – Quedlinburg
Halberstadt zählt zu den Wirkungsstätten Ottos des Großen. Außer den Ottonen haben hier Karl der Große, Staufer und Welfen ihre Spuren hinterlassen. Bei der Dom- und Domschatzführung entdecken Sie den umfangreichsten mittelalterlichen Kirchenschatz, der in Europa erhalten geblieben ist. Quedlinburg - Innerhalb des Befestigungsringes sind über 1000 Fachwerkbauten. Die Stiftskirche und der erst 1993 zurückgekehrte Domschatz stehen auf der UNESCO-Liste des Welterbes. Sie besuchen den Dom mit Domschatz und machen eine kurze Stadtführung.

3 Blankenburg – Gernrode – Thale
Dichtgedrängt schmiegen sich die Häuser der Blankenburger Altstadt an den Schlossberg. Das historische Zentrum der Stadt ist reich an fachwerklichen Bauten, die die Stadt der wirtschaftlichen Blüte des späten Mittelalters verdankt. Nach der Stadtführung besichtigen Sie das ehemalige Zisterzienserkloster Michaelstein, noch heute ein Ort der Ruhe und der Begegnung, das zur "Straße der Romanik“ gehört. Auch die Stiftskirche St. Cyriakus in Gernrode ist Teil der "Straße der Romanik“. Heute zählt die ehemalige Frauenstiftskirche zu den am besten erhaltenen ottonischen Kirchen. Die Rückfahrt ins Hotel führt über den Hexentanzplatz in Thale.

4 Wernigerode – Goslar | Rückreise
Die Rückreise führt über Goslar, Stadtbesichtigung. Die Altstadt mit ihrer Stadtbefestigung, mittelalterlichen Kirchen sowie der Kaiserpfalz zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Rückreise am Nachmittag.

UNSERE LEISTUNGEN
-Fahrt im 4-Sterne-Reiseomnibus
-Unterbringung im 4-Sterne-Hotel
-3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
-3 x Abendessen
- Stadtführungen Wernigerode und Goslar
-Ausflug Halberstadt - Quedlinburg mit Führung
- Eintritte und Führungen Domschatz Halberstadt und Quedlinburg
- Ausflug Blankenburg - Gernrode - Thale mit Führung
-Eintritte und Führungen Kloster Michaelstein und Stiftskirche Gernrode

HKK Hotel Wernigerode

 
Details
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    499 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
    549 €

Wunschleistungen

  • Sitzplatzreservierung
    0 €
  • Taxiservice Zone 1
    30 €
  • Taxiservice Zone 2
    50 €
  • Taxiservice Zone 3
    70 €

HKK Hotel Wernigerode

 
HKK Hotel Wernigerode

Das stilvolle, gemütliche Hotel begrüßt Sie nur 100 m von der Altstadt der historischen Stadt Wernigerode und 600 m vom Bahnhof entfernt. Sie wohnen umgeben von den wunderschönen Berge des Harzes. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei. Die modernen, gemütlichen Zimmer im 4-Sterne-Hotel HKK Wernigerode bieten alle Annehmlichkeiten, die Sie für einen unvergesslichen Aufenthalt brauchen. Auch ein Flachbild-TV ist vorhanden. Das Restaurant Spelhus, das Restaurant und Bistro TENEO und das Restaurant Atrium mit Terrasse servieren Ihnen kulinarische Köstlichkeiten. In der Kneipe Berliner Zille entspannen Sie mit einem kühlen, frischen Bier vom Fass. Erkunden Sie die wunderschöne Stadt Wernigerode oder die Berge und Wälder im umliegenden Harz zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK