Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

"Mythos Bayern - Wald Gebirg und Königstrum": Kloster Ettal - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SOMMER18+18288
Termin:
14.10.2018 - 14.10.2018
Preis:
ab 65 € pro Person

Die Landesausstellung 2018 wirft einen Blick auf den"Mythos Bayern“ und zeigt, dass es der Wald, die Berge und der Märchenkönig Ludwig II. sind, die das Bayernbild ganz wesentlich ausmachen. Die Bayerischen Alpen: erhabene Felsen, undurchdringliche Wälder, reißende Wasser. Einst unbezwingbar und lebensfeindlich. Von Kelten und Römern aufgebrochen. Steige und Pässe in Richtung Süden, Herbergen, Klöster und Rodungsdörfer mitten im Wald. Die Menschen zähmen, was unwirtlich und unzugänglich war. Viel später wird diese Landschaft Rückzugs- und Sehnsuchtsort für den Märchenkönig Ludwig II. In"Wald, Gebirg und Königstraum“ werden aus Forstwegen Erlebnispfade. Ein Klostergarten wird zu neuem Blühen gebracht. Es wird gezeigt, wie Wald und Gebirge sich durch Menschenhand verändern. Und es wird klar, warum der Mythos Bayern im Alpenvorland seinen Schauplatz hat. Für die Bayerische Landesausstellung 2018 wird das Kloster Ettal seinen Südflügel sanieren und den alten Klostergarten neu beleben.

Bildnachweise: Matthias@fendstudios.com

UNSERE LEISTUNGEN
- Fahrt
- Eintritt und Führung in der Ausstellung

Busfahrt

  • Busfahrt, Busfahrt hin und zurück lt. Ausschreibung
    65 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK