Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

Oberlausitz - Breslau - Riesengebirge - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EDIS20+20618
Termin:
30.09.2020 - 04.10.2020
Preis:
ab 599 € pro Person

1 Anreise | Görlitz
Anreise nach Görlitz, Stadtführung. Die östlichste Stadt Deutschlands gilt mit seinen 4000 Baudenkmälern als das größte Flächendenkmal Deutschlands. Das historische Stadtbild zählt zu den am besten erhaltenen in ganz Mitteleuropa. Abendessen, 4 Übernachtungen.

2 Zittauer Gebirge
Ihr Ausflug in den Naturpark Zittauer Gebirge führt Sie in eine 1000-jährige Kulturlandschaft, mit böhmisch-sächsischem Einschlag und liebenswürdigem Flair. Charakteristisch ist die Harmonie von Gebirge, See und Stadt sowie den verträumten Städten und idyllischen Dörfern mit den typischen Umgebindehäusern. In Zittau steigen Sie nach der Stadtführung um in die Wagons der historischen Schmalspurbahn zur Fahrt in den Kurort Oybin. Auf der Rückfahrt nach Görlitz besuchen Sie das älteste aktive Zisterzienserkloster St. Mariental.

3 Riesengebirge
Ganztägiger Ausflug in die traumhafte Herbstlandschaft des Riesengebirges. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, in jedem Ort gibt es historische Kirchen und Gutshäuser. Sie besuchen die bekanntesten Ferienorte Hirschberg mit schönem Rathausplatz und Krummhübel, das am Fuße der Schneekoppe liegt.

4 Breslau
Heute steht Breslau, die an Sehenswürdigkeiten reiche Kulturhauptstadt von 2016 auf Ihrem Programm: Marktplatz mit Rathaus, Dominsel mit Kathedrale, Rundpanorama von Raclawice. Die Jahrhunderthalle mit imposantem Kuppelbau gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Es bleibt auch Zeit für einen Bummel auf eigene Faust. Abendessen im Hotel.

5 Görlitz – Bautzen | Rückreise
Auf Ihrem Heimweg liegt Bautzen. Die 1000-jährige Stadt begeistert ihre Besucher mit einer zauberhaften Altstadt mit engen Gassen, Treppen, Plätzen und schmuckvollen Fassaden. Bei 20 Senfsorten, die es in Bautzen gibt, darf eine Senfverkostung nicht fehlen. Rückreise am frühen Nachmittag.

Bildnachweis Europastadt GmbH | © Rainer Weisflog

UNSERE LEISTUNGEN
Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
–Unterbringung im 4-Sterne-Hotel
–4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
–2 x Abendessen im Hotel
–Stadtführung Görlitz
–Ausflug Zittauer Gebirge mit Führung
–Stadtführung Zittau
–Schmalspurbahnfahrt Zittau – Oybin
–Eintritt und Führung Kloster Mariental
–Ausflug Riesengebirge mit Führung
–Ausflug Breslau mit Stadtführung
–Stadtführung Bautzen mit Senfverkostung

Parkhotel Görlitz

 
Details
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    599 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
    679 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 2
    50 €
  • Taxiservice Zone 1
    30 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €
  • 2x Abendessen im Hotel
    50 €
  • Taxiservice Zone 3
    75 €

Parkhotel Görlitz

 
Parkhotel GörlitzParkhotel GörlitzParkhotel Görlitz

Mit ihren rund 4.000 Baudenkmälern aus vielen Jahrhunderten gilt Görlitz als eine der schönsten Städte Deutschlands. Das 4-Sterne Superior Mercure Parkhotel Görlitz mit 186 Zimmern ist idyllisch am Stadtpark und dem Grenzfluß Neiße gelegen. Für Ihre geschäftlichen oder privaten Veranstaltungen stehen Ihnen acht moderne Tagungsräume für bis zu 220 Personen zur Verfügung. Unser Haus ist 2,5 km vom Hauptbahnhof entfernt, bis zur A4 sind es 4 km.

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK