Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

OSTPREUSSEN: "Bernstein-Land" mit Kurischer Nehrung - 7 Tage

OSTPREUSSEN: "Bernstein-Land" mit Kurischer Nehrung
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SOMMER19+19346
Termin:
05.08.2019 - 11.08.2019
Preis:
ab 849 € pro Person

1 Anreise | Stettin
Anreise in die alte Hansestadt Stettin, die im 19. Jh. nach Pariser Vorbild umgestaltet wurde. Bei Ihrer Stadtbesichtigung sehen Sie das Hafentor, die Jakobi-Kirche, das Rathaus und das Schloss der Herzöge von Pommern. Übernachtung in Stettin.

2 Stettin – Danzig
Nach dem Frühstück Weiterfahrt entlang der Ostseeküste nach Danzig. Danzig – man denkt an Günter Grass und seine "Blechtrommel“, "Solidarnosc“ und Danziger Goldwasser. Die Dreistadt mit ihrer an Baudenkmälern reichen Innenstadt, die nach dem Zweiten Weltkrieg sorgsam rekonstruiert wurde, trägt nicht umsonst den Beinamen "Perle der Ostsee“. Überzeugen Sie sich selbst bei Ihrer Stadtführung. Übernachtung in Danzig.

3 Danzig – Königsberg
Am Krenzübergang Mamonowo erwartet Sie Ihr russischer Guide. Am Nachmittag steht die Besichtigung von Königsberg auf dem Programm. Vom einstigen Glanz der Stadt Immanuel Kants zeugen nur noch wenige Gebäude wie der Dom und der Dohnaturm. 2 Übernachtungen.

4 Kurische Nehrung
"Natur pur“ erleben Sie beim Ausflug auf die Kurische Nehrung. Bei Cranz erreichen Sie den schmalen Landstreifen, der auf russischer Seite bis heute sehr ursprünglich belassen ist. Rossitten ist bekannt als erste Vogelwarte, die ornithologische Station besteht bis heute. Weiterhin Aufenthalt im Kur- und Badeort Rauschen.

5 Königsberg – Sensburg
Sie passieren die Grenze und fahren Richtung Masuren. Freuen Sie sich auf eine zauberhafte Landschaft mit unzähligen Seen. Unterwegs besichtigen Sie die Wallfahrtskirche Hl. Linde und erleben ein Orgelkonzert auf der beweglichen Orgel. Übernachtung in Sensburg.

6 Sensburg – Thorn – Posen
Auf Ihrem Weg zur Zwischenübernachtung in Posen besichtigen Sie Thorn. Die Heimatstadt von Nikolaus Kopernikus zählt mit ihrem beeindruckenden Stadtensemble zu den schönsten Städten Polens. Die vielen mittelalterlichen Bauwerke im Stil der Backsteingotik stehen unter dem Schutz der UNESCO. Übernachtung in Posen.

7 Posen | Rückreise
Kurze Stadtführung in der einstigen Hauptstadt Polens, danach Rückreise.

UNSERE LEISTUNGEN
Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
Unterbringung in 3- und 4-Sterne-Hotels (1 x Stettin, 1 x Danzig, 2 x Königsberg, 1 x Sensburg, 1 x Posen)
6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
6 x Abendessen im Hotel
alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm (weitere Eintritte extra)
Stadtführungen in Stettin, Danzig, Königsberg, Thorn und Posen
Eintritte Marienkirche Danzig, Dom Königsberg, Vogelwarte Rossitten, Kirche Hl. Linde incl. Orgelkonzert
QUIETVOX Audio-System
Deutsch sprechende, polnische bzw. russische Reiseleitung

Rundreisehotels OSTPREUSSEN

 
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    849 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
    1049 €

Wunschleistungen

  • Sitzplatzreservierung
    0 €
  • Visum Russland Stand Oktober 2018
    100 €
  • Taxiservice Zone 1
    30 €
  • Taxiservice Zone 2
    50 €
  • Taxiservice Zone 3
    70 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK