Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

"Rahmen und Bilder der Brücke-Künstler" - Buchheim Museum - 1 Tag

"Rahmen und Bilder der Brücke-Künstler" - Buchheim Museum
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EDIS20+20456
Termin:
17.05.2020 - 17.05.2020
Preis:
ab 56 € pro Person

"Ungerahmte Bilder gebe ich niemals auf Ausstellungen … wenn ich etwas mache, so recht und gut als irgend möglich, sonst lieber nicht“, schreibt Ernst Ludwig Kirchner 1937 und betont damit, wie eng verbunden Bild und Rahmen für ihn sind. Die Ausstellung "Unzertrennlich“ untersucht erstmals die Rolle und Bedeutung des Rahmens für die Künstler der "Brücke“, denn auch Erich Heckel, Otto Mueller, Emil Nolde, Max Pechstein und Karl Schmidt-Rottluff entwarfen eigens Rahmen für ihre Gemälde: Sie nutzten besondere Rahmenprofile, versahen sie mit geschnitzten Ornamenten, fassten sie und gestalteten sie farblich – immer in kom- positorischer Einheit mit den Bildwerken. Anhand zahlreicher Künstlerrahmen aus der Sammlung des Brücke-Museums sowie nationaler und internationaler Leihgaben geht die Ausstellung dem Rahmen-Spektrum der Brücke-Künstler nach

UNSERE LEISTUNGEN
- Fahrt im modernen Reiseomnibus
- Eintritt & Führung in der Ausstellung

Busfahrt

  • Busfahrt hin und zurück lt. Ausschreibung
    56 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK