Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Samstag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Reisesuche öffnen
 
 

RIGI UND SÄNTIS: Von Bergspitze zu Bergspitze - 3 Tage

RIGI UND SÄNTIS: Von Bergspitze zu Bergspitze
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EDI2021+21431
Termin:
18.08.2021 - 20.08.2021
Preis:
ab 699 € pro Person

Es gibt Dinge, die macht man einmal im Leben. Unsere 3-Tages-Reise in die Zentralschweiz bietet Ihnen Once-in-a-lifetime Erlebnisse!

1 ANREISE | ZÜRICH – RIGI Anreise nach Zürich. Die
Lage an Limmat und Zürichsee ist unübertroffen,
ein Bummel durch das historische Niederdorf und die
verwinkelten Altstadtgassen lässt einen vergessen,
dass man sich in der Schweizer Wirtschaftsmetropole
befindet. Weiterfahrt in die Zentralschweiz nach Arth
Goldau am Zugersee zur Talstation der Rigibahn. Bereits
im 18. Jh. war die Rigi, die "Königin der Berge“, dank der
einzigartigen Lage europaweit als Ausflugsziel bekannt.
Selbst Königin Victoria ließ sich in der Sänfte hinauftragen.
Sie haben es bequemer und besteigen die
nostalgische
Zahnradbahn. Nach 40 Minuten erreichen
Sie Rigi Kulm auf 1.798 m Höhe. Genießen Sie die
einzigartige Aussicht über die Zentralschweizer Berge
und den Vierwaldstättersee. Bergübernachtung im
Hotel Rigi Kulm.
2 RIGI – LUZERN – VORALPENEXPRESS –
SCHWÄGALP
Nach dem Frühstück bleibt Zeit für
einen kleinen Rundgang auf dem Hochplateau, bevor es
mit der Zahnradbahn - 1871 als erste Bergbahn Europas
eröffnet - hinunter nach Vitznau geht. Mit dem Kursschiff
fahren Sie nach Luzern, wo bereits ein Guide für die
Stadtführung auf Sie wartet. Erkunden Sie danach die
Altstadt auf eigene Faust. Gemütlich ist die Fahrt im Voralpenexpress
von Luzern in Richtung Bodenseeregion.
In Rapperswil steht die TopClass bereit für die Fahrt auf
die Schwägalp in Ihr Hotel Säntis der Berg. Genießen Sie
den schönen Ausblick auf das Alpsteingebirge mit der
schroffen Bergwand des Säntis, dem mit 2.500 m Höhe
höchsten Berg der Alpsteinkette. Übernachtung im
Hotel Säntis der Berg.
3 SCHWÄGALP – SÄNTIS – ST. GALLEN |
RÜCKREISE Frühstück im Hotel? Nicht
an diesem Morgen. Direkt neben dem Hotel
befindet
sich die Talstation der Säntis Luftseilbahn.
Diese bringt Sie morgens hinauf auf den
Säntis. Im Restaurant der Bergstation steht
das Gipfelfrühstück für Sie bereit - mit herrlichen
Ausblicken auf die Berggipfel und bis
zum Bodensee. Sie unterbrechen Ihre Rückreise
für einen Aufenthalt im UNESCO Welterbe von
St. Gallen. Besuchen Sie den Stiftsbezirk mit der
Kathedrale und der einzigartigen Stiftsbibliothek
(Eintritt zuzüglich) sowie die malerischeAltstadt.

UNSERE LEISTUNGEN
✶✶Fahrt im TopClass 5-Sterne-Reiseomnibus
––TopClass Zusatzleistungen
––Unterbringung in 3-Sterne-Hotels
(1 x Rigi, 1 x Schwägalp)
––2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet,
davon 1 x Gipfelfrühstück
––2 x Abendessen
––Rigibahn Arth Goldau – Rigi Kulm,
Rigi Kulm – Vitznau
––Schifffahrt Vitznau – Luzern 2. Klasse
––Stadtführung Luzern
––Voralpenexpress-Fahrt Luzern – Rapperswil
2. Klasse
––Berg- und Talfahrt Säntis

IHR HOTEL
Hotel Rigi Kulm
www.rigikulm.ch
Hotel Santis der Berg Schwagalp
www.saentisbahn.ch

Rundreisehotels Schweiz

 
  • Grundpreis Doppelzimmer lt . Ausschreibung
    699 €
  • Grundpreis Einzelzimmer lt . Ausschreibung
    771 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    100 €
  • Taxiservice Zone 2
    75 €
  • Taxiservice Zone 1
    50 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK