Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Samstag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Reisesuche öffnen
 
 

Silvester im Waldviertel - Historisch Wohnen im Schüttkasten und Meierhof - 5 Tage

Silvester im Waldviertel - Historisch Wohnen im Schüttkasten und Meierhof
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
WK2021+20854
Termin:
29.12.2020 - 02.01.2021
Preis:
ab 669 € pro Person

Die Hoteliersfamilie Pichler ist bekannt für perfekte österreichische Gastfreundschaft und ambitionierte Hotelprojekte. Vor ca. 10 Jahren wurden Schüttkasten und Meierhof – der einstige Kornspeicher und Wirtschaftshof von Stift Geras – in ein vorbildlich restauriertes 4-Sterne-Hotel umgewandelt. Die Gäste genießen heute modernen Komfort verbunden mit einzigartigem klösterlichen Charme.

1 Anreise | Krems – Geras
Anreise nach Krems. Stadtführung in der bekannten Wachauer Weinbaustadt an der Donau. Danach Weiterfahrt in Ihr Hotel mit historischem Ambiente. Sie sind untergebracht in beiden Gebäuden, 150 m voneinander entfernt.

2 Znaim – Teltsch
Ausflug ins benachbarte Tschechien. In der Stadt Znaim begegnet Ihnen Gotik auf Schritt und Tritt. Teltsch gilt als eine der schönsten Städte der Tschechischen Republik mit Schloss Frain, einem monumentalen barocken Herrschersitz.

3 Drosendorf – Retz – Silvester
Über Drosendorf, Österreichs einziger Stadt, die von einer vollständig erhaltenen Stadtmauer umgeben ist, fahren Sie ins Weinviertel in den bekannten Weinbauort Retz. Sie besichtigen den Retzer Erlebniskeller mit Weinprobe (eine Sorte). Nachmittags Rückkunft im Hotel. Das neue Jahr begrüßen Sie mit einem 5-Gang–Silvester-Menü, Live- Musik und Feuerwerk.

4 Stift Geras - Felling
Sie starten Ihren Neujahrsausflug mit dem Besuch des Prämonstratenser Chorherrenstifts Geras. Handwerklich wird es am Nachmittag in Österreichs einziger Perlmuttmanufaktur, wo wunderschön schillernde Kunstwerke entstehen.

5 Geras – Emmersdorf | Rückreise
Die Rückreise erfolgt durch die winterliche Wachau. Von Emmersdorf bietet sich Ihnen ein einmaliger Blick auf Stift Melk. Einladung zu Kaffee und Kuchen, anschließend Rückreise.

UNSERE LEISTUNGEN
–Fahrt im 4-Sterne-Reiseomnibus
–Unterbringung im 4-Sterne-Hotel in 2 Gebäuden, Einzelzimmer im Meierhof ohne Aufpreis
–4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
–3 x 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet –
5-Gang-Silvester-Menü mit Live-Musik, Feuerwerk
–Altjahres-Glühwein und Nussbrot auf der Terrasse
–Neujahrskaffee am 01.01.
–Stadtführung Krems
–Ausflüge an 3 Tagen mit Reiseleitung –
–Eintritt und Führung Erlebniskeller Retz mit Weinprobe (ein Sorte)
–Eintritt und Führung Stift Geras
–Eintritt und Führung Perlmuttfabrik
–Kaffee und Kuchen in Emmersdorf

Hotel Schüttkasten

 
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    669 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung Nebenhaus Meierhof
    669 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung Haupthaus Schüttkasten
    769 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    75 €
  • Taxiservice Zone 2
    50 €
  • Taxiservice Zone 1
    30 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK