Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

Silvester in der Lombardei - 4 Tage

Silvester in der Lombardei
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
WINT1920+19810
Termin:
30.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 499 € pro Person

1 Anreise | Verona - Cerese di Virgilio
Anreise nach Verona. Stadtführung in Verona, die Stadt Romeos und Julias, die aufgrund ihrer unzähligen Kunstschätze aus allen Epochen zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. 3 Übernachtungen in Cerese di Virgilio.

2 Mantua - Sirmione
Mantua - Schon die Lage an den Seen ist einzigartig, der lebendige Stadtkern beeindruckt durch seine gut erhaltenen historischen Bauten und Plätze. Außerordentlich schöne Zeugnisse der Renaissance sind die vielen Arkaden. Nach der Stadtführung können Sie entweder den Nachmittag in der Innenstadt von Mantua verbringen (mit Bustransfer zurück ins Hotel) oder aber mit dem Bus weiter nach Sirmione am Gardasee fahren. Das neue Jahr begrüßen Sie mit einem 7-Gang-Silvester- menü mit Live-Musik und Tanz.

3 Cremona
Ein Neujahrstag "voller Geigen“ erwartet Sie bei Ihrem Ausflug in die Geigenbauerstadt Cremona. Ausgangs- punkt Ihrer Stadtbesichtigung ist der Domplatz mit seinem Glockenturm Torrazzo, Italiens höchster Campanile.

4 Cerese di Virgilio | Rückreise

UNSERE LEISTUNGEN
Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
– Unterbringung im 4-Sterne-Hotel
– 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
– 2 x 3-Gang-Abendessen
– 7-Gang-Silvestermenü mit Live-Musik und Tanz
– 3 x ¼ l Wein und ½ l Wasser zu den Abendessen
– Stadtführungen Verona und Mantua
– Ausflug Sirmione
– Ausflug Cremona mit Stadtführung

Hotel Cristallo

 
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    499 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
    569 €

Wunschleistungen

  • Sitzplatzreservierung
    0 €
  • Taxiservice Zone 1
    30 €
  • Taxiservice Zone 2
    50 €
  • Taxiservice Zone 3
    75 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK