Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

Spätsommer an der Côte d'Azur - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
TC20+20606
Termin:
11.10.2020 - 18.10.2020
Preis:
ab 1299 € pro Person

Seit den 60er Jahren, als Brigitte Bardot und Gunter Sachs Saint-Tropez für den Jetset öffneten, ist der kleine Ort das Traumziel an der Côte d’Azur. Zu Recht, denn die Bucht von Sainte-Maxime und das anschließende Mauren- und Esterel-Massiv gehören zu den schönsten Gegenden des Mittelmeers. Ihr Standorthotel befindet sich im königlichen Kloster in Saint-Maximin-laSainte-Baume. Das mittelalterliche Gebäude wurde aufwändig renoviert, eine interessante Mischung aus modernen Hotelzimmern und historischen Elementen. Das Restaurant ist im ehemaligen Kreuzgang untergebracht.

1 ANREISE | LYON-BRON
Anreise nach Lyon-Bron zur Zwischenübernachtung.
2 LYON-BRON – ORANGE - AVIGNON – SAINTMAXIMIN-LA-SAINTE-BAUME
Als erste Stadt in der Provence begrüßt Sie die alte Römerstadt Orange. Das prächtige, fast vollständig erhaltene römische Theater bezeichnete Ludwig XIV. als eine der "schönsten Mauern im Königreich“. Avignon – ein "Sprung“ ins Mittel alter. Die Papststadt, die komplett von einer mittel alterlichen Stadtmauer umgeben ist, wird dominiert von einem der großartigsten Zeugnisse goti scher Architektur, dem Papstpalast. Weiterfahrt in Ihr Standortquartier für die nächsten fünf Tage, Saint-Maximin-laSainte-Baume. Sehenswert ist die mächtige Basilika, die sich inmitten des historischen Ortes erhebt und der Sage nach Grabstätte der Heiligen Maria Magdalena sein soll.
3 SAINT-TROPEZ – CORNICHE DES MAURES
SaintTropez ist der berühmteste Badeort der Welt und steht für Luxus, Filmstars und Jetset – und für den Spielfilm der "Gendarm von Saint-Tropez“. Die Altstadt des einstigen Fischerortes ist unglaublich romantisch, be wacht von der wuchtigen Zitadelle, der Turm der Kirche Notre-Dame-de-l’Assomption in den Farben ocker und gelb das weithin sichtbare Wahrzeichen von "Saint-Trop“. Bummeln Sie durch die pittoresken toprenovierten Gassen und statten Sie dem provenzalischen Markt auf der mit Platanen bestandenen Place de Lices einen Besuch ab. Die Rückfahrt führt auf der landschaftlich reizvollen Corniche des Maures über Le Lavandou zurück.
4 FRÉJUS – ESTEREL – CANNES
Mittwoch ist Markttag in Fréjus rund um die Kathedrale mit ihrer sehenswerten Taufkapelle aus dem 5. Jh. Über die einmalige Küstenstraße im Esterel-Massiv mit atem beraubendem Meerblick erreichen Sie Cannes, die Stadt der Filmfestspiele. Mondäne Palasthotels, die palmenbestandene Uferpromenade Croisette, der Yachthafen mit eleganten Motorbooten und Seglern, die malerische Altstadt mit kleinen Gassen und schönen Geschäften – all das macht den Reiz von Cannes aus.
5 MARSEILLE – CALANQUES
Marseille ist die größte Hafenstadt am Mittelmeer. Als Kulturhauptstadt Europas 2013 wurde das kulturelle Leben der Stadt um das "MuCEM“ bereichert und das Altstadtviertel Panier liebevoll renoviert. Von der Wallfahrtskirche NotreDame-de-la-Garde haben Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt und das azurblaue Meer. Am Nachmittag geht es über die steile Felsenküste zum kleine Fischerort Cassis, der am Rande der Calanques liegt. Während der Bootsfahrt eröffnen sich Ihnen herrliche Aussichten auf diesen einzigartigen Küstenstreifen.
6 AIX-EN-PROVENCE – WEINPROBE
Aix-enProvence zählt zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität in Frankreich, für viele Franzosen ist Aix die schönste Stadt des Landes. Die Heimat des Malers Cézanne besticht durch eine pittoreske Altstadt mit malerischen Plätzen und eleganten Palais sowie die Platanen-Promenade Cours Mirabeau. Vor der Rückkehr ins Hotel Weinprobe und Verkostung von Olivenöl auf einem Weingut.
7 SAINT-MAXIMIN-LA-SAINTE-BAUME – LUBERON – LYON
Auf Ihrem Weg in den Norden passieren Sie den Luberon, stiller Rückzugsort zahl reicher Prominenter mit typisch provenzalischen Dörfern. In Lourmarin lebte Albert Camus. Über Bonnieux geht es zu den Ockersteinbrüchen von Roussillon und weiter in das mittelalterliche Wehrdorf Gordes, das von den geheimnisvollen Steinhäusern, den Bories umgeben ist. Übernachtung in Lyon.
8 LYON | RÜCKREISE

Bildnachweis: © Atout France/Palomba Robert

UNSERE LEISTUNGEN
Fahrt im TopClass 5-Sterne-Reiseomnibus
–TopClass Zusatzleistungen
–Unterbringung in 3- und 4-Sterne-Hotels (2 x Raum Lyon, 5 x Saint-Maximin)
–7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
–7 x Abendessen
–alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm (weitere Eintritte extra)
–Eintritt Theater Orange
–Minizugfahrt durch die Altstadt von Marseille
–Bootsfahrt Calanques
–1 x Weinprobe
–Reiseleitung

Rundreisehotels Côte d' Azur

 
  • Rundreisehotels Côte d'Azur, Grundpreis Unterbringung DZ. lt. Ausschreibung
    1299 €
  • Rundreisehotels Côte d'Azur, Grundpreis Unterbringung EZ. lt. Ausschreibung
    1599 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    75 €
  • Taxiservice Zone 2
    50 €
  • Taxiservice Zone 1
    30 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK