Beratung & Buchung Gnadenberg: +49 9187 95 29 0
Beratung & Buchung Neumarkt: +49 9181 699 00
Reisesuche öffnen
 
 

Spreewald: Bad Muskau - Rosengartenfest - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SOMMER18+18330
Termin:
22.06.2018 - 24.06.2018

1 Anreise | Bad Muskau - Cottbus
Anreise nach Bad Muskau. Der Muskauer Park bietet außergewöhnliche Naturerlebnisse: weitläufige Wiesen, majestätische Bäume, geschwungene Wege, pittoreske Seen und Flüsse, einzigartige Brücken und Bauten. Was wie natürlich gewachsen scheint, ist von strenger Hand geschaffene Landschaft - ein Gartenkunstwerk von Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Weiterfahrt nach Cottbus, 2 Übernachtungen.

2 Cottbus - Spreewald
Am Vormittag besuchen Sie den Branitzer Park mit Führung. Unter Europas einzigartigen Pyramiden liegt die Grabstätte des Fürsten von Pückler. Danach steht der in Europa einzigartige Naturraum des Spreewaldes auf Ihrem Programm. Die lagunenartige Flusslandschaft ist UNESCO Weltnaturerbe. Hier leben die Sorben, die ihre eigene Sprache sprechen und ihre Traditionen und Kultur bis heute pflegen. Bei Ihrer Kahnfahrt entdecken Sie die alte Kulturlandschaft vom Kahn aus. Anschließend besuchen Sie das Gurkenmuseum mit Verkostung. Den Tag beschließen Sie bei einem Spreewälder Spezialitätenbuffet, umrahmt von Folkloreprogramm und bei einer romantischen Lampion-Kahnfahrt.

3 Cottbus - Rosengartenfest bzw. Wörlitzer Park | Rückreise
24.06. Rosen, Rosen, Rosen - das erwartet Sie in der Rosenstadt Forst. Sie prägen das Bild der Stadt, vor allem bezaubern sie in zehntausendfacher Zahl im Ostdeutschen Rosengarten. An diesem Wochenende findet das Rosengartenfest statt. Freuen Sie sich auf eine verschwenderische Blütenpracht und betörenden Rosenduft! 26.08. Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an. Sie machen Halt im Wörlitzer Park, welcher ein bedeutender Teil des UNESCO Welterbes ist. Nachmittags Rückreise.

Bildnachweis: © TMB-Fotoarchiv/Rainer Weisflog | © Rainer Weisflog | © TMB-Fotoarchiv/Thomas Kläber

UNSERE LEISTUNGEN
- Fahrt im 4-Sterne-Reiseomnibus
- Unterbringung im 4-Sterne-Hotel
- 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
- Parkführung Bad Muskau
- Eintritt und Führung Park Branitz
- Ausflug Spreewald
- Kahnfahrt im Spreewald
- Besuch Gurkenmuseum incl. Verkostung
- 1 x Spreewälderabend mit Spreewaldbuffet, Folkloreprogramm und Lampion-Kahnfahrt
- Führung Ostdeutscher Rosengarten Forst (22. - 24.06.) bzw. Parkführung Wörlitzer Park (24. - 26.08)

Radisson Blu Cottbus

 
Details
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung FIRST BUCHER
    289 €
  • Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
    309 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung FIRST BUCHER
    339 €
  • Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
    359 €

Wunschleistungen

  • Taxiservice Zone 3
    65 €
  • Taxiservice Zone 2
    45 €
  • Taxiservice Zone 1
    25 €
  • Sitzplatzreservierung
    0 €

Radisson Blu Cottbus

 

Dieses 4-Sterne-Hotel begrüßt Sie direkt gegenüber dem Bahnhof Cottbus. Freuen Sie sich hier auf einen Wellnessbereich mit einem großen Innenpool, ein À-la-carte-Restaurant und schallisolierte Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Die Zimmer im Radisson BLU Hotel Cottbus erwarten Sie alle mit kostenfreiem Sky-Sat-TV und einem modernen Sitzbereich mit einem Schreibtisch. Sie können die Pools kostenfrei nutzen und gegen eine Gebühr stehen Ihnen auch das Spa, eine Finnische Sauna und eine Biosauna offen. Diese Einrichtungen befinden sich auf der 9. Etage mit uneingeschränktem Panoramablick auf die Dächer von Cottbus. Im 24-Stunden-Fitnessraum trainieren Sie ebenfalls kostenfrei. Morgens steht im Restaurant Rotisserie des Radisson BLU ein reichhaltiges Frühstücksbuffet für Sie bereit. Das Restaurant Bistro Arcade im Radisson serviert Ihnen gehobene, innovative Küche. Entspannen Sie sich auch an der Bar. Das Radisson BLU eignet sich ideal als Ausgangspunkt, um das historische Stadtzentrum von Cottbus zu erkunden. Das Biosphärenreservat Spreewald erreichen Sie nach einer 20-minütigen Autofahrt.

Mindestteilnehmerzahl: Gültig für alle von Merz Reisen veranstalteten Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 14 Tage vor Reise- bzw. Fahrtbeginn. Fakultative Führungen bzw. Ausflüge sind nur im Voraus buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, sofern in der jeweiligen Ausschreibung auf keine Mindestbeteiligung hingewiesen ist, Absagefrist 2 Wochen vor Reisebeginn. 

powered by Easytourist & Ratio TOUPac
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK