"TERRIFIC - Faszination Sammlung Würth"
Obwohl die Sammlung Würth mittlerweile rund 20.000 Werke internationaler Kunst umfasst, ging es dem Sammler Reinhold Würth nie darum, einfach nur Kunst von ausgesuchter Qualität zu horten. Kunst, so sein Credo, entfaltet sich vielmehr im Dialog. Und so en

"TERRIFIC - Faszination Sammlung Würth"

1 Tag
24.11.2024 - 24.11.2024
Buchungscode: TFSOM2024+24625
ab 69 €
pro Person
Reiseverlauf

Obwohl die Sammlung Würth mittlerweile rund 20.000 Werke internationaler Kunst umfasst, ging es dem Sammler Reinhold Würth nie darum, einfach nur Kunst von ausgesuchter Qualität zu horten. Kunst, so sein Credo, entfaltet sich vielmehr im Dialog. Und so entstehen in der neuen Ausstellung im Museum Würth 2 inspirierende und mitunter höchst überraschende Wahlverwandtschaften zwischen ausgewählten Neuankäufen von Anselm Kiefer, Camille Pissarro, Edvard Munch, Emil Nolde, Fernand Léger, František Kupka, Kurt Schwitters, Max Beckmann, Robert Longo, Roberto Matta, Sean Scully bis hin zu "Klassikern“ der Sammlung. Gemeinsam eröffnen sie neue Perspektiven und weitere Einblicke in das Sammlerherz von Reinhold Würth. Rückfahrt um 16.30 Uhr

Copyright: WürthSimon Menges

Termine & Preise
24.11.2024 - 24.11.2024 | 1 Tag
Busfahrt
Busfahrt hin und zurück lt. Ausschreibung
69 €
Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reiseomnibus
  • Führung in der Ausstellung

zurück Zur Buchung