Slow Travel Genusstage in Ungarn und Slowenien
1 – ANREISE, SIOFOK Anreise nach Siofok am Südufer des Balatons. Die Lage des Hotels direkt am Ufer bietet sich für einen ersten Spaziergang an. Abendessen, zwei Übernachtungen. 2 – SIOFOK, TIHANY, BALATONFÜRED Mit der Fähre setzen Sie nach Tihany über, u

Slow Travel Genusstage in Ungarn und Slowenien

5 Tage
11.09.2024 - 15.09.2024
Buchungscode: SOMMER24+24223
ab 879 €
pro Person
Reiseverlauf

Sie kennen Europa ziemlich gut, sind auf der Suche nach neuen, weniger bekannten Zielen und stehen auch leiblichen Genüssen aufgeschlossen gegenüber? Dann bietet Ihnen unsere kulinarische Rundreise vom Balaton nach "Jeruzalem“ kulinarische Überraschungen und lohnenswerte Kunst- und Naturschätze.

1 – ANREISE, SIOFOK
Anreise nach Siofok am Südufer des Balatons. Die Lage des Hotels direkt am Ufer bietet sich für einen ersten Spaziergang an. Abendessen, zwei Übernachtungen.

2 – SIOFOK, TIHANY, BALATONFÜRED
Mit der Fähre setzen Sie nach Tihany über, um den beliebten Ort auf der gleichnamigen Halbinsel zu besichtigen. Freuen Sie sich auf den Spaziergang durch die schmucken Straßen, die im Zeichen der Keramik stehen. Nach Besichtigung der Abtei haben Sie einen wundervollen Blick auf den See. In Balatonfüred bummeln Sie durch den Kurort mit seinen Villen aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Der Ort liegt im Weinbaugebiet Balatonfüred-Csopak und somit genießen Sie im Weinkeller Koczor eine Weinprobe mit einer schmackhaften Bauernplatte.

3 – SIOFOK, GORNJA RADGONA, MARIBOR
Am Südufer entlang geht Ihre Fahrt nach Slowenien mit einem Halt in Gornja Radgona, das unweit der ungarisch-österreichischen Grenze gelegen und auch als "Stadt des Schaumweins“ bekannt ist. Sie besichtigen die Weinkeller und genießen dabei auch ein Glas vom Goldenen Radgona Sekt Ciconia. Ein lokaler Imbiss darf nicht fehlen. Weiterfahrt nach Maribor, Check-in in Ihr Hotel, Abendessen, zwei Übernachtungen.

4 – MARIBOR, PTUJ, WEINREGION JERUZALEM
Der mittelalterliche Kern und das malerische Flussufer verleihen Maribor eine einladende Atmosphäre. Sie sehen die Altstadt und das Viertel Lent. Ptuj, die älteste Stadt Sloweniens, liegt an der Drau und ist von Weinbergen umgeben. Das Schloss über der charmanten Altstadt bietet zuverlässig schöne Fotomotive. Eines der bekanntesten Weinanbaugebiete in der südlichen slowenischen Steiermark ist Jeruzalem. Hier erleben Sie eine Weinprobe in der Taverna Kupljen.

5 – MARIBOR, RÜCKREISE

Termine & Preise
11.09.2024 - 15.09.2024 | 5 Tage
Rundreisehotels Ungarn und Slowenien
Grundpreis DZ lt. Ausschreibung
879 €
Grundpreis EZ lt. Ausschreibung
1014 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Sitzplatzreservierung
0 €

ERNÄHRUNG (vegetarisch, Allergie) bitte in Bemerkung mitteilen
0 €

Inklusivleistungen

  • Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus
  • Unterbringung in 4-Sterne-Hotels (2 × Siofok, 2 × Maribor)
  • 4 × Übernachtung, Frühstücksbuffet
  • 4 × Abendessen
  • alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm mit Führung (weitere Eintritte extra)
  • Fährüberfahrt Szantod – Tihany
  • Eintritt Abtei Tihany
  • 1 × Weinprobe mit Bauernplatte Balatonfüred
  • Besichtigung und Verkostung Weinkellerei Radgonske Gorice
  • 1 × Weinprobe Weinbaugebiet Jeruzalem
  • QUIETVOX Audio-System

IHR HOTEL
Premium Hotel Panorama Siofok
Hotel Piramida Maribor

zurück Zur Buchung